Home
Bücher
Biographie
Pressestimmen
Über das Schreiben
Schullesungen
Schullesungen
 
 
Pressestimmen Rezensionen Berichte über Lesungen
     
 

Pressestimmen zu Gabriele Beyerlein

Die Presse bescheinigt Gabriele Beyerlein und ihren Büchern unter anderem:


"meisterhafte Erzählungen aus der Vor- und Frühgeschichte" (Stuttgarter Nachrichten 1991)

eine herausragende "poetisch fließende Sprache“ (Berlin-Brandenburgisches Sonntagsblatt 1994)

„phantastische Spannung bis zur letzten Seite“ (Berliner Morgenpost, 2000)

„glaubwürdig geschilderte Heldinnen“ (Stuttgarter Zeitung 2005)

„außergewöhnliche phantastische Bücher“ (Andromeda-Nachrichten 2006)

„Sensibilität, profunde Sachkenntnis und Erzähltalent“ (Bücher, 2006)

hervorragende Recherche (z. B. Main-Echo, 2007)

das Gelingen eines „wunderbar authentischen Zeitgemäldes“ (ekz-Informationsdienst 4/2009)

Lebendigkeit, von der die Leserin ganz und gar mitgerissen wird (Virginia, Herbst 2009)

„Hier wird Geschichte lebendig.“ (Gisela Esser in Die Rheinpfalz, 17.9.2011)